Gastartikel

Schweigen und Schreibabys

Nicht reden? Gar nicht? Überhaupt nicht? Nein. Null. Nada. Niente. Ich habe geschwiegen und es hat mir sehr gut getan. Für Dich etwas ganz Neues? Für mich eine wichtige Erfahrung, die ich nicht meiden möchte. Gerade bin ich hochschwanger wieder aufgetaucht aus einer 10-tägigen Schweigemeditation. Wie die heißt? Vipassana: eine der ältesten Mediationstechniken Indiens! Es geht dabei ums loslassen, den Geist (also die Gedanken im Kopf) zu zähmen. Zusätzliche die Dinge mit Gleichmut zu betrachten und in sich zu spüren, dass alles im Fluss und Veränderung ist. Ein schönes Konzept, wie ich finde.

Read more